KA Resources
    Published
    November 28, 2019
    Category
    .NET  
    Job Type
    Job Reference
    217.003.15724
    Position
    Developer
    Base Salary
    40.000
    Estimated Salary
    70.000
    Salary Currency
    Education Requirements
    Ausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Ausbildung
    Industry
    Entsorgungs- und Sozialwirtschaft
    Responsibilities
    Tätigkeiten in allen Phasen der Softwareentwicklung, Erstellung von Lösungskonzepten, Weiterentwicklung von Zusatzmodulen
    Skills
    C#,OOP, Datenbanken (SQL)
    Work Hours
    40 Stunden
    Region
    Rosenheim

    Description

    Für meinen Kunden, ein mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen, mit 35 Mitarbeitern und mehr als 25 Jahren Erfahrung im Bereich branchenspezifische ERP-Lösungen für mittelständische Unternehmen in der Entsorgungs- und Sozialwirtschaft, suche ich nach einem .NET Softwareentwickler (m/w/d) für den Sitz in Rosenheim.
    Freuen Sie sich auf ein eingespieltes Team und profitieren Sie von Wissens- und Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis.
    Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie bei Ihrem neuen Arbeitgeber.
    Sie sind leidenschaftlicher Softwareentwickler und haben Interesse an neuen Themen. Sie bezeichnen sich selber als hilfsbereit, freundlich und verlässlich. Um Ihr Profil abzurunden sind Sie lösungs-/zielorientiert, teamorientiert und suchen eine langfristige Anstellung in der Sie sich etablieren und wachsen können mit Aufgaben bei denen Qualität und Nachhaltigkeit der Schlüssel zum Erfolg sind. Erkennen Sie sich in dieser Beschreibung, dann bewerben Sie sich jetzt als

    .NET Softwareentwickler (m/w/d)
    In unbefristeter Festanstellung
    Gehalt: 40.000 € bis 70.000 € je nach Qualifikation
    Standort: Rosenheim
    Ref. 217.003.15724

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Erstellung von Lösungskonzepten
    • Weiterentwicklung von Zusatzmodulen für die Branchenlösung im Bereich Entsorgungs- und Sozialwirtschaft basiert auf MS Dynamics NAV zur Sicherung der Integration von Geschäftsprozessen der Kunden
    • Tätigkeiten in allen Phasen der Softwareentwicklung
    • Entwicklung mit Clean-Code Prinzipien
    • Qualitätssicherung der Software
    • Enge Zusammenarbeit und Unterstützung der Berater bei Kundenprojekten

    Das sollten Sie mitbringen:

    • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Ausbildung
    • Erfahrung mit OOP, wünschenswert C#
    • Fundierte Kenntnisse mit Datenbanken (SQL)
    • Wünschenswert ist Projekterfahrung
    • Gute Deutschkenntnisse

    Das erwartet Sie bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber:

    Da es sich um ein eigentümergeführtes Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen handelt, steht das persönliche Miteinander im Vordergrund. Innerhalb eines ungezwungenen Arbeitsumfeldes treffen Sie auf offene Türen und hilfsbereite, kollegiale Mitarbeiter.
    Ihr Abteilungsleiter steht Ihnen nicht nur in der Einarbeitungszeit zur Seite, sondern auch bei Ideen und neuen Vorschlägen.
    Die Abteilung der Entwicklung ist in zwei Teams aufgeteilt und besteht aus bunt gemischten Mitarbeitern mit einem Altersdurchschnitt von Ende 20 bis Mitte 30. Im Entsorgung/Recycling Entwicklerteam arbeiten derzeit um die 15 Mitarbeiter und im Sozialwirtschaft Entwicklerteam um die 10 Mitarbeiter. Beide Teams werden durch einen Abteilungsleiter geführt.
    Sie können sich weiterbilden durch fachbezogene interne und externe Schulungen die individuell besprochen werden.
    Neben einer hochwertigen Espresso-Maschine stehen kostenlose Kaltgetränke sowie Obstkörbe in der modernen Kaffeeküche zur Verfügung.
    Die Büroräume sind offen gestaltet, hochmodern eingerichtet und ausgestattet mit einer Kühldecke in der Wasser direkt aus dem Mühlbach fließt.
    Das Büro liegt in einer zentralen Lage mit Tiefgarage für die Mitarbeiter. Mit dem öffentlichen Verkehr ist das Büro ebenfalls gut zu erreichen.
    Mit einer guten Work-Life-Balance und 31 Urlaubstagen können Sie die schöne Voralpenregion in vollen Zügen genießen.
    Jährliche Firmenevents dienen dazu, die Kollegen aus den anderen Abteilungen kennenzulernen.
    Ihren neuen Arbeitsplatz erreichen Sie sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, da das Gebäude in einer zentralen Lage der Stadt liegt. Eine Tiefgarage direkt unter dem Gebäude ermöglicht es Ihnen ebenfalls mit dem Auto anzureisen und Ihr Fahrzeug tagsüber an einem sicheren Ort abzustellen.

    Zögern Sie also nicht länger und bewerben Sie sich mit Ihrem vollständigen Lebenslauf, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist direkt bei mir, wenn Sie sich einer dieser Aufgabenstellungen bei diesem stark wachsenden Betrieb gewachsen fühlen und Sie Ihre Stärken sinnvoll ausbaue und einbringen möchten. Gerne können wir uns auch telefonisch über die näheren Details austauschen.

    Ich freue mich in jedem Fall auf Ihre ehrliche Einschätzung und bin gespannt auf Ihr Feedback!

    Ihre Ansprechpartnerin

    Jessica Böhm

    [email protected]

    Tel. +49 (0) 2371 8179 000

    Apply
    Drop files here browse files ...
    I understand and accept the privacy policy

    Related Jobs

    Technical Lead (m/w/d) - DevOps   Gütersloh, Germany new
    December 13, 2019
    December 12, 2019
    December 10, 2019