KA Resources
Published
Oktober 21, 2021
Category
SAP  
Berufsbezeichnung
Job Reference
21663
Position
Consultant
Base Salary
ab ca. 55.000€ brutto pro Jahr (je nach Qualifikation & Kenntnisse)
Estimated Salary
bis ca. 90.000€ brutto pro Jahr
Salary Currency
Euro
Education Requirements
abgeschlossenes Studium MINT oder äquivalent qualifizierende Ausbildung
Experience Requirements
praktische Erfahrung im SAP Daten- und Migrationsumfeld
Industry
IT Dienstleistungen
Qualifications
SAP Migrationen, SAP MDM, SAP MDG, S/4HANA, ETL Prozesse, SAP Data Tools
Responsibilities
SAP Migrationen, ETL Prozesse, SAP Projekte
Skills
SAP Migrationen, SAP MDM, SAP MDG, S/4HANA, ETL Prozesse, SAP Data Tools, Kommunikationsstärke, Motivation, Eigenverantwortung
Work Hours
40
Street Address
deutschlandweit
Region
deutschlandweit

Beschreibung

Sie sind Spezialist im Bereich Datenmigration, kennen sich sehr gut im SAP HANA bzw. S/4HANA Umfeld aus und haben sehr gute Kenntnisse in ETL Prozessen. Sie sind motiviert an der Weiterentwicklung eines innovativen Migrationstools teilzuhaben und Migrationsprojekte aktiv zu unterstützen? Sie sind kundenorientiert, kommunikativ und möchten etwas bewegen?

Dann lesen Sie weiter....

Für meinen fest auf dem deutschen und internationalen Markt etablierten und in stetigem Wachstum befindlichen IT-Dienstleister, für den neben qualitativ hochwertigen Produkten und zufriedenen langjährigen Kunden der Faktor Mensch als Erfolgspotenzial im Vordergrund stehen, suche ich zur zeitnahen Besetzung mehrere Consultants mit Spezialisierung im Bereich Datenmigration. Wenn Sie gern mit neuesten Technologien und innovativen SAP Lösungen hands-on arbeiten und sich aktiv an der Weiterentwicklung, spannenden Projekten und am Unternehmenserfolg beteiligen möchten, dann bewerben Sie sich noch heute als

SAP BERATER (m/w/d)
Spezialisierung: Datenmigration

alle Karrierelevel

in unbefristeter Festanstellung

Standort: deutschlandweit
Reisebereitschaft: < 40 %
Gehaltsrahmen: bis ca. 90.000€ brutto pro Jahr (je nach Qualifikation & Kenntnisse)

Ref. 21663

 

Ihre Aufgaben

Als Juniorconsultant unterstützen Sie mit Ihren Teamkollegen spannende SAP Migrationsprojekte im MDM und Datenumfeld und sind hier von Anfang an in alle Projektphasen von Entwurf über die Umsetzung bis hin zur Implementierung eingebunden. Sie agieren als Hauptansprechpartner für die User des Systems und entwickeln sich dank spannender Aufgaben nach und nach zu einem Spezialisten im gesamten Datenmigrationsumfeld.

Als erfahrener Consultant übernehmen Sie die ganzheitliche Verantwortung und Beratung der Kunden über das gesamte Migrationsprojekt hinweg beginnend bei der Konzeptionierung, über die Realisierung bis zum Import der Daten. Sie arbeiten hier eng sowohl mit den eigenen Teamkollegen und dem Projektleiter als auch mit dem Kunden zusammen und sind für die nötigen Workshops und Präsentationen betreffend einer effizienten Nutzung der neuen Tools zuständig. Ihre Ideen und Ihr Know How sind für die Weiterentwicklung und Optimierung des firmeneigenen Migrationstools und der Erstellung kundenspezifischer Datenmigrationslösungen gefragt. Dank Ihres Interesses an neuen Technologien und Trends in der IT unterstützen Sie ebenfalls den Ausbau des Leistungsangebotes betreffs SAP Datenmigration im S/4HANA Umfeld. Neben Ihren Aufgaben in spannenden nationalen und internationalen Projekten mit neuesten Technologien und viel Freiraum Ihre Ideen und Kreativität einzubringen und sich weiterzuentwickeln, unterstützen Sie in der Angebotserstellung für neue Projekte.

Ihr Profil

Für die Juniorposition haben Sie Ihr Studium in einem MINT Bereich erfolgreich beendet und konnten bereits erste berufliche Erfahrung im Bereich MDM, Datenmigration, ETL Prozesse oder weiteren Themen rund ums Thema „Daten im SAP System“ sammeln. Sie haben technische Kenntnisse im Bereich der Datenmodellierung, -qualitätssicherung und allgemein der Architektur von Data Lösungen sowie in der Softwareentwicklung.

Für die Seniorberaterstelle bringen Sie ein abgeschlossenes Studium in einem MINT Bereich oder eine äquivalent qualifizierende Ausbildung mit mindestens 4-5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung in den Bereichen SAP Datenmigration, SAP Projekte oder SAP MDM/MDG mit. Neben Ihren Kenntnissen im SAP ERP, ersten Erfahrungen in S/4HANA und den Datenmigrationstools im SAP Umfeld wie z.B. Data Services oder Migration Cockpit, kennen Sie sich mit Projektmanagementmethodiken wie z.B. Scrum oder Prince2 aus. Idealerweise haben Sie Kenntnisse mit ABAP, können Codes lesen oder bestenfalls sogar programmieren.

Ihre Person

  • Sie sind sehr teamfähig, arbeiten in hoher Eigenverantwortung und kundenorientiert.
  • Sind sind zielorientiert und bringen eine analytische Denkweise mit.
  • Sie sind eine sehr motivierte Persönlichkeit, die gern etwas bewegt und Ihre Ideen kreativ einbringen möchte.
  • Ihr Profil wird durch Ihre Kommunikationsstärke und fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse abgerundet.

Ihre Gründe, sich für diesen Arbeitgeber zu entscheiden

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einem fest auf dem Markt etablierten und weiterhin im Wachstum befindlichen Konzern, erhalten Sie eine Ihren Qualifikationen und Kenntnissen entsprechende Vergütung.

Das Team: Sie werden Teil des Data Migration Teams für das neue Tool, sind an dessen Entwicklung, Weiterentwicklung und spannenden Migrationsprojekten beteiligt und können sich dank Ihrer Fachkenntnisse und engagierten Arbeitsweise aktiv am Erfolg beteiligen. Team-Spirit steht ganz oben auf der Liste und Sie können sich auf eine offene Kommunikation und Zusammenarbeit in einem motivierten Team freuen.

Karriere: Ihr neuer Arbeitgeber hat sich einen Namen für die exzellente Ausbildung von Jobeinsteigern gemacht, hört hier aber nicht auf, sondern unterstützt alle Mitarbeiter auf Ihrem Karriereweg aktiv durch gezielte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Der Wert der Mitarbeiter als Erfolgsfaktor wurde hier erkannt und wird konstant gefördert.

Firmenkultur: dank der flachen Hierarchien und offenen Kommunikation, können Sie Ihre Ideen und Verbesserungen direkt vorstellen und umsetzen. Ihr neuer Arbeitgeber lebt die „Duz“-Kultur.

Work-Life Balance: Sie arbeiten grösstenteils remote aus dem Home Office, bringen aber eine gewisse Bereitschaft mit, auf Kundenwunsch auch vor Ort zu sein (maximal 2 Tage die Woche). Sie können Ihre Arbeitszeiten flexibel dank Vertrauensarbeitszeit einteilen.

Events: um das Team Building zu fördern werden nach Feierabend (soweit die aktuelle Situation dies zulässt)  auch wieder verstärkt unterschiedliche Freizeitmöglichkeiten aus dem sportlichen Bereich, Mitarbeiterausflüge oder einfach nur ein Treffen zu einem gemeinsamen Essen geplant.

 

Dies klingt nach Ihrer neuen Stelle?

Dann zögern Sie nicht: senden Sie noch heute Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an [email protected] und nicht vergessen: nennen Sie uns Ihr Wunschgehalt und Ihre Verfügbarkeit.

Sie sind noch nicht ganz überzeugt von dieser Stelle oder ob Sie alle Bedingungen erfüllen, suchen aber eine neue Herausforderung?

Nehmen Sie das Zepter in die Hand! Senden Sie uns eine Initiativbewerbung und Ihr persönlicher Berater bei KA Resources wird sich bei Ihnen melden und in einem unverbindlichen Telefonat mir Ihnen über Ihre Suchkriterien und Wünsche an eine passende Stelle sprechen, sodass wir uns gemeinsam auf die Suche nach Ihrer Traumposition begeben können.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Stelle:

Kristin Halm
Business Intelligence & Big Data // SAP Basis & CRM Recruitment Specialist
+49 2371 817 9000
[email protected]
www.karesources.com

Übernehmen
Drop files here browse files ...
I understand and accept the privacy policy

Related Jobs

Oktober 22, 2021
Oktober 22, 2021
Oktober 21, 2021
Oktober 19, 2021
Oktober 19, 2021