KA Resources
Published
02.02.2024
Location
Hamburg, Germany
Category
SAP  
Job Type
Job Reference
26483
Workplace
Hybrid, On-Site
Estimated Salary
nach Erfahrung und Qualifikation verhandelbar
Industry
SAP-Partner
Responsible for
Erstellung von technischen Konzepten und Lösungsdesigns für die Integration von Materialflusssystemen in SAP EWM
Skills
SAP EWM

Description

SAP EWM Developer (m/w/d)  / Hybrides Arbeiten / Standorte Mannheim & Hamburg / Unbefristeter Vollzeitvertrag

Willkommen in der Welt der smarten Logistik und revolutionären Automatisierung! Wir suchen für unseren Kunden, einen international erfolgreichen SAP-Partner, einen erfahrenen und visionären SAP EWM Developer (m/w/d), der sich für die Zukunft der vollautomatischen Lager- und Materialflussprozesse begeistert und die nächste Generation der Logistik gestalten möchte. Wenn Sie sich z.B. für Lösungen zur Steuerung von Robotern oder die Entwicklung und Implementierung hochmoderner Systeme für autonom fahrende Transportmittel interessieren, die die Effizienz und Präzision von Lagerprozessen auf ein neues Niveau heben, bewerben Sie sich noch heute und nutzen Sie die Chance, Teil eines agilen Teams zu werden und gestalten Sie die innovative Zukunft der Lager- und Materialflussprozesse mit!

Kurzbeschreibung:

  • Position: SAP EWM Developer (m/w/d) mit Schwerpunkt SPS
  • Vertragsart: In Festanstellung und unbefristet
  • Verfügbarkeit: Ab sofort oder nach Vereinbarung
  • Bruttojahreszielgehalt: je nach Erfahrung und Qualifikation verhandelbar, mit Fixgehalt und variablem Anteil
  • Arbeitszeit: 40 Stunden, flexible Arbeitszeitmodelle
  • Urlaubstage: 30
  • Mobiles Arbeiten: flexible Regelungen
  • Reisebereitschaft: projektabhängig ca. 40%
  • Firmenwagen: Option je nach Betriebszugehörigkeit
  • Standort: Raum Hamburg
  • Referenz: 26483
  • Benefits: Flexible Remote Work Regelungen, Flexible Arbeitszeitmodelle, Option auf Firmenwagen je nach Betriebszugehörigkeit, Jobrad, Verpflegungszuschuss am Standort, Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. SAP Learning Hub

Ihre Tätigkeiten:

  • Verantwortung für Projekte im Umfeld der SAP-Lagerhaltung
  • Prozessanalyse einschließlich -optimierung
  • Erstellung von technischen Konzepten und Lösungsdesigns für die Integration von Materialflusssystemen in SAP EWM
  • Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen, wie z.B. die Steuerung von Robotern oder autonom fahrenden Transportmitteln
  • Schnittstellenentwicklung im SAP EWM und im MFS
  • Umsetzung der entwickelten Lösungen in die SAP-Umgebung und Durchführung von umfassenden Tests
  • Unterstützung bei der Behebung von technischen Problemen und Fehleranalysen
  • Nahtlose Integration der Materialflusssteuerung mit anderen Modulen und Systemen innerhalb von SAP EWM
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von SAP-Projekten im Logistikumfeld

 Ihre Voraussetzungen: 

  • Begeisterung für moderne Logistiksysteme hinsichtlich Automatisierung
  • Mehrjährige Projekterfahrung innerhalb von SAP-Projekten, einschließlich Planung und Umsetzung
  • Kenntnisse einer Programmiersprache, gerne zusätzlich auch in SAP ABAP
  • Erfahrung mit Modellierungstechniken, Datenbanken, SPS und MFS
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Prozessverständnis im Bereich Logistik
  • Strukturierte und methodische Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft
  • Teamgeist, Kommunikationsgeschick und eigenständige Arbeitsweise

Sprachen: 

  • Deutsch: Muttersprachniveau
  • Englisch: Sehr gut

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen der führenden deutschen Beratungsdienstleister im Umfeld von SAP. Neben ausgezeichneten Lösungen für den Mittelstand ist das Unternehmen ebenfalls international tätig und bietet ganzheitliche Lösungen mit einer praktischen Herangehensweise und einem großen Maß an Einsatzbereitschaft. Damit dies alles möglich ist, wird Teamwork nicht nur großgeschrieben, sondern auch gelebt. Eine familiäre Atmosphäre und flache Hierarchien geben Ihnen den perfekten Rahmen, um sich und Ihr Können optimal einzubringen.

In Ihrer neuen Position als SAP EWM Entwickler übernehmen Sie die Verantwortung für Projekte im Umfeld der automatisierten SAP-Lagerhaltung. Sie analysieren bestehende Logistikprozesse, um Optimierungspotenziale zu identifizieren und entwickeln effiziente Lösungsansätze, wie z.B. autonom fahrende Transporte. Dabei erstellen Sie technische Konzepte und Lösungsdesigns, um Materialflusssysteme nahtlos in SAP EWM zu integrieren. Ihre Expertise ermöglicht es Ihnen, maßgeschneiderte Lösungen und Schnittstellen in SAP EWM und im Materialflusssystem zu entwickeln, um einen reibungslosen Materialfluss, beispielsweise durch Einsatz von Steuerung von Robotern, zu gewährleisten. Sie setzen Ihre entwickelten Lösungen in die SAP-Umgebung um und führen umfassende Tests durch, um eine erstklassige Funktionalität sicherzustellen. Als wichtiger Ansprechpartner unterstützen Sie bei der Behebung von technischen Problemen und führen Fehleranalysen durch. Die nahtlose Integration der Materialflusssteuerung mit anderen Modulen und Systemen innerhalb von SAP EWM gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Unser Kunde bietet Ihnen spannende, prozessorientierte Projekte im Bereich EWM mit Fokus auf SPS und Materialfluss, an welchen Sie eng verzahnt in einem kleinen Team arbeiten. Außerdem haben Sie über den SAP Learning Hub die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu erweitern. Sie arbeiten Vollzeit in einer 40-Stunden-Woche mit flexiblen Regelungen zu Remote Work und können sich über 30 Tage Urlaub freuen.

Werden Sie Teil eines auf die Zukunft ausgerichteten, agilen Teams und legen Sie den Grundstein für eine langfristige und vor allem spannende Karriere. Ich freue mich auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins an m.schaefer@karesources.com.

Sollte dieses Stellenangebot für Sie zwar interessant sein, aber nicht ganz Ihren Vorstellungen entsprechen, lade ich Sie gerne zu einem Gespräch ein, um uns über Ihre persönlichen Karrierewünsche zu unterhalten. Gerne können Sie mir vorab Ihre Unterlagen zukommen lassen.

Marcus Schäfer

+49 (0)2371 35 33 722

m.schaefer@karesources.com

https://karesources.com

Übernehmen
Drop files here browse files ...
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.
Are you sure you want to delete this file?
/