KA Resources
Published
27.03.2024
Location
Konstanz, Germany
Category
Job Type
Job Reference
11691
Workplace
Hybrid, On-Site
Estimated Salary
60.000 - 70.000 EUR / Jahr
Industry
Kunststoffindustrie

Description

Für die Systembetreuung von Microsoft Dynamics NAV, die Verstärkung des IT-Teams und die Unterstützung der ERP-Anwender bei meinem mittelständischen Kunden in Familienhand, eine seit knapp 80 Jahren global agierende Unternehmensgruppe aus der Kunststoffindustrie, die marktführend Geräte und Systeme mit etwa 390 Mitarbeitern in Deutschland (27 MA am Sitz in Konstanz) und 600 weltweit anbietet und herstellt, habe ich ab sofort in unbefristeter Festanstellung eine Stelle als interner Microsoft Dynamics NAV Berater (m/w/d) zu vergeben.

Derzeit ist in der Firma Microsoft Dynamics NAV in der Version NAV Perpetual 2018 und in Deutschland Dynamics NAV 10.0 (Branchenlösung KUMAVISION) in allen wichtigen Abteilungen als Warenwirtschaftssystem in der Buchhaltung, Disposition, Auftragsabwicklung und Produktion mit etwa 190 aktiven Usern im Einsatz. Man befindet sich auf der Suche nach einem passenden internen NAV-Fachmann, der die Interessen der Firma vorantreibt und die Geschäftsprozesse korrekt abbildet, sowie die Produktwelt Microsoft Dynamics 365 (ERP, CRM) und Microsoft Power Plattform betreut und intern abwickelt. Das derzeitige IT-Team in der ganzen Unternehmensgruppe besteht aus 14 Kollegen. Es müssen von Ihnen selbst keine Entwicklungen im Code vorgenommen werden. Ihr Schwerpunkt liegt eher auf der NAV System-Administration und Setup / Parametrierung der Prozesse. Programmierungen werden extern an den Microsoft Partner abgegeben, der schnell und effektiv notwendige Anpassungen vornehmen kann. In dieser Position befinden Sie sich in einer Schlüsselposition und sollen den Umgang mit NAV vereinfachen. Die Berichtslinie geht direkt an den CIO, der auch als nächster Vorgesetzter gilt. Aktuell gibt es keinen konkreten nächsten Karriereschritt, aber das Team ist dynamisch und im stetigem Wachstum. Mit genügend Erfahrung könnte eine Fachbereichsleitung in Aussicht gestellt werden.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Gesamtverantwortung für das ERP-System; Unterstützung bei zukünftigen neuen NAV-Projekten unter Zuhilfenahme von gängigen Methoden und Teilnahme an der Entwicklung von Digitalisierungsprojekten
  • Fachliche Betreuung und Gewährleistung des reibungslosen Betriebs von Microsoft Dynamics NAV sowie anderer Microsoft-basierter Unternehmensanwendungen
  • Konzeptionierung, Wartung, Verbesserung und Erweiterung des ERP-Systems sowie die Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs im täglichen Einsatz
  • Aufnahme von Anforderungen an das Warenwirtschaftssystem durch Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
  • Umsetzung und Integration neuer oder optimierter Geschäftsprozesse im ERP-System zur Unterstützung der verschiedenen Geschäftsbereiche sowie Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Umwandlung und Bereitstellung von Daten für die jeweiligen Systeme und deren Nutzergruppen
  • Zusammenarbeit mit dem externen Microsoft-Partner zur Abstimmung komplexer Anforderungen und Weitergabe von Entwicklungen
  • Zusammenspiel mit dem anderen internen EDV-Kollegen, u.a. für Themen zur allgemeinen IT-Infrastruktur, Hard-/Software oder angebundenen Applikationen
  • Unterstützung/Support der Navision-Anwender durch Beantwortung von Fragen
  • Planung und Durchführung von Schulungen sowie Bearbeitung von Benutzeranforderungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare IT-Ausbildung und/oder Berufserfahrung in BWL
  • Guter Umgang und Erfahrungen mit dem ERP-System Microsoft Dynamics NAV bzw. Dynamics 365 Business Central
  • Know-How im MS Office Paket, Betriebssystemen, MS Power Plattform und dem SQL-Server von Microsoft
  • Vorerfahrung in der Verbesserung von Business Processes
  • Analytische Denk- und autonome und dennoch kommunikative Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Spaß an neuen Technologien
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Kenntnisse in Englisch

In diesem attraktiven und internationalen Arbeitsumfeld mit hoher Eigenverantwortung und flachen Hierarchien erwartet Sie ein herausfordernder, vielseitiger und unbefristeter Arbeitsplatz in einem engagierten und familiären Team, das Sie fundiert einarbeiten wird, mit einem angenehmen Betriebsklima, einer offenen Unternehmenskultur und viel Potential für die Zukunft. Die Mitarbeiter (Durchschnittsalter: 38 (sehr junges Team, C-Level ab 40 Jahre)) ziehen an einem Strang, pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit Duz-Kultur und fördern und motivieren sich gegenseitig für den gemeinsamen Erfolg. Bei diesem zukunftsorientierten Arbeitgeber gibt es durch die Home Office Option (an zurzeit 3 Tagen die Woche) eine optimale und ausgewogene Work-Life-Balance. In der intensiven Anfangs- und Einarbeitungsphase wird jedoch 100% vor Ort bevorzugt, um das Umfeld, das Kollegium und die Aufgaben besser kennenzulernen. Obwohl es sich grundsätzlich um eine Inhouse Position handelt, wird hin und wieder eine Reisebereitschaft im Rahmen von Projekttätigkeiten an den Produktionsstandort (ca. 2h-Fahrt mit dem Poolfahrzeug) erforderlich, da dort auch ein Teil des IT-Kollegiums sitzt. Das attraktive Gehalt von etwa 60.000-70.000€ brutto im Jahr (+Bonuszahlung abhängig vom Unternehmenserfolg und 13. Monatsgehalt) und „Social Goodies“ wie vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung, betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Firmenevents (u.a. 1x im Jahr Teambuilding Event/Betriebsausflug), Getränkeflatrate (Wasser, Kaffee, Tee), gratis Obst/Snacks, eigene Küche, Hansefit, Jobticket, Jobrad und Poolfahrzeuge auch zur privaten Nutzung tun ihr Übriges. Gearbeitet wird in einer 40-Stunden- und 5-Tage-Woche von Montag bis Freitag (Kernarbeitszeit: Mo bis Do 08.30 – 15.30 Uhr, Fr 08.30 – 14.00 Uhr) bei flexibler Vertrauensarbeitszeit und 30 Tagen Urlaub im Jahr. Das historische Büro liegt direkt am Bodenseeufer, bietet reichliche Parkplätze für PKWs und Fahrräder und ist 8 Gehminuten von der nächsten Bushaltestelle entfernt.

Sie möchten etwas bewegen wollen und sich in einem attraktiven und zukunftssicheren Arbeitsumfeld einbringen? Dann freue ich mich schon jetzt, Ihren Lebenslauf unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellungen entgegenzunehmen, wenn Sie sich der verantwortungs- und anspruchsvollen Aufgabe als Microsoft Dynamics NAV Consultant in diesem Unternehmen mit langfristiger Perspektive gewachsen fühlen. Gerne können wir uns auch besser telefonisch kennenlernen, um uns über Ihre bisherigen Erfahrungen auszutauschen und zu ermitteln, ob Sie für diese Position geeignet wären.

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Katherine Lippert

k.lippert@karesources.com

Tel. +49 2371 35 33 722

Übernehmen
Drop files here browse files ...

Related Jobs

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.
Are you sure you want to delete this file?
/