KA Resources
Published
28.04.2020
Location
Job Type
Job Reference
Ref. 17424
Industry
Sicherheit, Militär
Responsible for
technische Konstruktion der Software Landschaft, Architekturen für Client-Server-Lösungen
Skills
Erfahrung in einer oder mehreren der Bereiche Verteidigung, Telekommunikation, Militär oder Luftfahrt, fundierte Erfahrung in der Anwendung von GUI-Entwicklung, OOL, Frameworks, IDEs, Design Patterns, Build-Management-und Versions-Verwaltungs-Tools.

Description

Für das weitere Wachstum des 17-köpfigen Engineering- und Development-Teams bei meinem Auftraggeber mit Hauptsitz im Raum von Bonn, ein europaweit agierender, mittelständischer Dienstleister mit etwa 100 Mitarbeitern, welcher Dienstleistungen und Lösungen für europäische Militär Truppen, Organisationen und Kunden im Bereich der öffentlichen Sicherheit sowie Systemintegration anbietet, als auch eigene Ware herstellt, suche ich kurzfristig eine/n Software Architekt/in:

Software Architekt/in

in unbefristeter Festanstellung

Gehalt: 80.000 € brutto im Jahr

Standort: Raum Bonn

Reisebereitschaft: Gelegentlich

Ref. 17412

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sind für die technische Konstruktion der Software Landschaft zuständig.
  • Für die Client-Server-Lösungen erstellen Sie skalierbare, langhaltige sowie effiziente technische Architekturen.
  • Sie der/die Chef-Designer in Projekten und bringen das Software Team in Einklang.
  • Um die Anforderungen der Kunden bestmöglich umsetzen zu können, arbeiten Sie eng mit Kollegen wie den/die Anwendungsarchitekten zusammen.
  • Sie unterstützen den Projektleiter und den Vertrieb bei der Erstellung von Angeboten, geben Skizzen für Lösungsansätze wieder, bestimmen Vorgehensmodelle, schätzen Aufwände ein und sind für die Umsetzung des Auftrags verantwortlich.
  • Sie unterstützen Anforderungen und Abstimmungen mit dem Kunden.
  • Erstellung von Pflichtenheften und Dokumentation von technischen Ansätzen.
  • Sie führen regelmäßig Qualitätssicherungen durch.
  • Sie sind für die Umsetzung der Architektur sowie den geeigneten Einsatz von Programmbibliotheken und Frameworks verantwortlich.
  • Sie geben den Ton an, welcher Programmierstil und Tools für die Entwicklung verwendet wird. (IDE, Versions-Verwaltungs-Tools, Build-Management-Tools)
  • Sie wirken mit bei der Programmierung von Software-Komponente, der Definition von Schnittstellen und führen Modultests, Systemtests und Integrationstests Tests durch.
  • Sie geben Ihre Software-Kultur vor und kommunizieren Ihre Leitsätze ins Team.

 

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen mindestens 7 Jahre Berufserfahrung mit wovon mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Software Architektur.
  • Sie haben bereits in einer oder mehreren der Bereiche Verteidigung, Telekommunikation, Militär oder Luftfahrt gearbeitet. Vorteilhaft sind Erfahrungen in den Bereichen Funk,- Signal- und/oder Sensordatenverarbeitungsverfahren.
  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Anwendung von GUI-Entwicklung, OOL, Frameworks, IDEs, Design Patterns, Build-Management-und Versions-Verwaltungs-Tools.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Programmierung von Software-Modellen (Matlab/Simulink, C und Simulationsumgebungen (Java, C/C++, HLA/DIS) und grafischen Oberflächen (Qt, UX/UI-Design)
  • Gute Englischkenntnisse.

Geeignet für diese Position sind Sie, wenn Sie eine strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise mitbringen, die auf hohe Qualität bedacht ist. Darüber hinaus verfügen Sie über Leiterfähigkeiten mit interdisziplinärem Systemdenken und ständiger Evaluation von neuen Technologien, die dem Team deutlich signalisieren, in welche Richtung es geht.

Bitte beachten Sie, dass eine Sicherheitsprüfung durchgeführt wird.

In diesem internationalen und dynamischen Team bei einem Arbeitgeber mit 40 Jahren Unternehmenskompetenz und zielstrebigen Führungsteam, sowie kurzen Entscheidungswegen erwarten Sie ein kollegiales und hervorragendes Arbeitsklima mit Duz-Kultur unter den Mitarbeitern mit „Teamspirit“, eine ausgeprägte Einarbeitung, Freiheit zur eigenständigen Arbeit mit großem Gestaltungsspielraum, abwechslungsreiche Aufgaben in einem technologischen und innovativen Umfeld und eine breite Palette an Fortbildungschancen. Es handelt sich um eine Anstellung wobei Niederlassungsbesuche in Projektphasen vorkommen können, wodurch gelegentlich Reisebereitschaft innerhalb Europa erforderlich ist. Die Arbeitszeiten sind flexibel mit Kernarbeitszeit zwischen 9 Uhr und 15 Uhr mit der Voraussicht diese in Zukunft komplett zu streichen. Durch die flexiblen Arbeitszeiten innerhalb der 40-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub im Jahr kommt in jedem Fall auch Ihre Work-Life-Balance nicht zu kurz. Außerdem wird neben einem verkehrstechnisch gut gelegenen Bürogebäude (ausreichend PKW Stellplätze, sowie direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr) ein attraktives Gehalt von etwa 90.000 € bis 110.000 € brutto im Jahr geboten, abhängig gemacht von Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Obendrein winken viele Benefits, die genutzt werden können, wie Firmenevents für alle (Weihnachtsfeier, Sommerfest und Ausflüge) sowie gratis Getränke.

Wenn Sie also Lust haben, diese neue und abwechslungsreiche Herausforderung in einem krisensicheren Umfeld zu meistern und mehr über Ihren ehrgeizigen und kundenorientierten Arbeitgeber zu erfahren, dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf direkt bei mir, unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Ihres Gehaltsrahmens! Gerne lasse ich Ihnen im Rahmen eines unverbindlichen Telefonats weitere interessante Details zu der Vakanz zukommen.

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Dienstleister. Wir pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch etwas für Sie dabei!

Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jessica Böhm

j.boehm@karesources.com

Tel. +49 (0)2371 35 33 722

 

 

Übernehmen
Drop files here browse files ...
Are you sure you want to delete this file?
/