KA Resources
Published
10.06.2024
Location
Remote, Kiel, Lübeck, Hamburg (Region), Germany
Category
Job Type
Job Reference
28317
Workplace
Hybrid, On-Site
Estimated Salary
70.000 - 75.000 EUR / Jahr
Industry
Systemhaus

Description

Für die Erweiterung des Teams bei meinem Auftraggeber, ein vielversprechendes, mittelständisches Systemhaus und Rechenzentrum, das seit mehr als 30 Jahren und mit mittlerweile rund 140 Mitarbeitern für seine etwa 20 Kunden energiewirtschaftliche Lösungen auf Basis einer speziellen Branchenlösung von Microsoft Dynamics NAV für die Bereiche EDV, Web, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Abrechnungen, Management von Daten und Personal betreibt und im Raum von Kiel, Lübeck bzw. Hamburg ansässig ist, suche ich umgehend einen Microsoft Dynamics 365 Business Central Systembetreuer bzw. Projektleiter (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung. Es ist möglich bis zu 80% Remote zu arbeiten.

Microsoft Dynamics NAV ist in einer speziellen Branchenlösung ab der Version 2013/2015 bis hin zur aktuellsten Business Central derzeit in allen relevanten Firmenbereichen bei den Mandanten im Einsatz. Es gibt diverse Zyklen für Updates, sodass die Systeme nach und nach vereinheitlicht werden können. Durch die spezielle Branche werden oft viele Eigenentwicklungen in NAV notwendig, die durch das Development-Team bewerkstelligt werden. Insgesamt gibt es 40 EDV-Kollegen (inkl. Azubis), die breit aufgestellt sind und sich um Themen wie Rechenzentrum, Support, Druckereinrichtungen und Useranmeldungen kümmern. Für Dynamics BC sind es 6 Spezialisten, die die 170 aktiven User unterstützen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Betreuung der Lösung, Servicebereitstellung und den reibungslosen Systembetrieb. Die Kunden sitzen teilweise im Haus und der Betrieb beschäftigt sich mit Rechenzentrumsdienstleistungen, als auch Dienstleistungen wie Verbrauchsabrechnungserstellung, Geräteverwaltung, Überwachung des Zahlungsverkehrs und Sicherstellung des Datenaustauschs zwischen den Marktpartnern. Die Konstellation macht das Ganze sehr charmant und besonders, da das Systemhaus wie ein Endkunde aufgestellt ist, aber nichtsdestotrotz die Dienstleistungen auch selbst für seine Kunden in der norddeutschen Region (Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern) erbringt. Die Berichtslinie geht an den Teamleiter IT (einer von 4 Abteilungsleitern für den Bereich Energiewirtschaft).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Eigenständige Planung/Unterstützung und Betreuung von ERP-Softwareprojekten, vor allem bei Versionsumstellungen, Migrationen und Datentransfers
  • Gewährleistung des reibungslosen Betriebs des Microsoft Dynamics NAV-Systems, als auch der entsprechenden Systembestandteile, Schnittstellen und Fremdsysteme
  • Beratung von Kunden aus der Energiewirtschaft bei der Anwendung der Branchenlösung auf Basis von Microsoft Business Central in Zusammenarbeit mit dem Consulting-Team
  • Erfassung, Strukturierung und Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Aufnahme von Anforderungen und Analyse von Geschäftsprozessen zur Verbesserung bei der Abbildung im ERP-System durch direkte (interne) Kundenkommunikation
  • Präsentation geeigneter Lösungen durch regelmäßigen Austausch mit den Anwendern
  • Austausch mit und Betreuung der entsprechenden Fachabteilungen und Auftraggeber
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Entwickler-Team zur Weitergabe der Anforderungen
  • Durchführung von Tests
  • Support, Training und Beratung der Navision-User
  • Erstellung von Dokumentationen und Handbüchern, um den Usern die Verwendung von Microsoft Dynamics BC zu erleichtern

Sie verfügen über:

  • Ausgeprägtes Know-How im Umgang, Projekten und der Systembetreuung von Microsoft Dynamics NAV und neuen Versionen von Dynamics 365 Business Central
  • Idealerweise Vorkenntnisse von diversen Branchenlösungen
  • Verständnis für Geschäftsprozesse in der sehr speziellen Energie-Branche und deren Abbildung im ERP-System
  • Idealerweise breit aufgestellte Modulkenntnisse und guter Rundumblick für weitere IT-Begebenheiten
  • Spaß an dem Kennenlernen von neuen Technologien, Prozessen und Veränderungen
  • Eine autonome, gut organisierte und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Teamgeist, Engagement zur Lösungsfindung und eine verantwortungsbewusste Denkweise
  • Freude an der Kommunikation mit Usern und eigenen Produktgestaltung
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch (eher zweitrangig)

Ihr potentieller neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • Einen unbefristeten und krisensicheren Arbeitsplatz in Vollzeit in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Eine attraktive, fixe Vergütung von etwa 70.000-75.000€ brutto im Jahr (je nach Erfahrungsstand, Haustarifvertrag) in 13 Gehältern (Weihnachtsgeld + Prämien beim Unternehmenserfolg)
  • Lukrative Social Goodies wie Dienstwagen-Modelle, JobRad-Leasing, Ferienwerk (vergünstige Urlaubskonditionen für Hotels und Apartments in ganz Europa), Betriebsrente durch den Mutterkonzern, Arbeitskreis (Beratung zu Arbeit und Gesundheit, 2x die Woche Masseure, freier Zugang für das Schwimmbad), Obst und Gemüsefrühstück, gratis Heißgetränke, eigene Kantine, Firmenevents, Weiterbildungsmöglichkeiten, uvm...
  • Geringe, regionale Reisetätigkeit mit Pool-Firmenwagen (nicht im Ausland/bundesweit) und offizielle, flexible Möglichkeit zum Home Office (bis zu 80% Remote-Arbeit sind möglich, Bereitschaft zu 1 Tag/Woche Anwesenheit im Büro wird vorausgesetzt, umfassende HO Ausstattung wird selbstverständlich gestellt)
  • Frei einteilbare Arbeitszeiten von Mo-Sa (in Abstimmung mit Vertretung, Kernzeit ist 08:00-16:00 Uhr, ansonsten zwischen 07:00-21:00 Uhr, normales Zeiterfassungssystem) in einer 38-Stunden-Woche (tariflich bezahlte MA, außertariflich wären es 40h) bei 30 Urlaubstagen und Möglichkeit zu bezahlten Freistellungen für verschiedene Anlässe
  • Bürogebäude mit modernen Arbeitsplätzen und naheliegenden Parkmöglichkeiten

Es erwarten Sie eine sehr freundlich ausgerichtete Arbeitsatmosphäre und ein modernes Umfeld. Das tatkräftige Team ist allein in der letzten Zeit um 100 Kollegen gewachsen, sehr engagiert, um auf einer Augenhöhe zu arbeiten, Sie umfassend einzuarbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen und in der EDV-Abteilung sind alle „per Du“. Es handelt sich um eine sehr spannende Position, wo Sie viel mitgestalten dürfen und „sollen“ und Ihnen viel Entscheidungsfreiheit und Verantwortung für die Unternehmensentwicklung gewährleistet wird.

Wenn Sie es also Leid sind, Deutschland zu erobern, gerne am Abend Zuhause schlafen möchten und die Vorteile eines normal geregelten Arbeitstags zu genießen beabsichtigen, bewerben Sie sich bitte direkt bei mir mit Ihrem aktuellen Lebenslauf, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichen Verfügbarkeit. Auch die Bewerbungen von Junioren oder Quereinsteigern sind willkommen, da die mitgebrachte Motivation für den Job sehr wichtig ist!

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Katherine Lippert

k.lippert@karesources.com

Tel. +49 2371 35 33 977

Übernehmen
Drop files here browse files ...
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.
Are you sure you want to delete this file?
/