KA Resources
Published
23.01.2024
Location
Nürnberg, Ansbach (Region), Germany
Category
Job Type
Job Reference
20875
Workplace
On-Site
Estimated Salary
ca. 50.000-65.000€ brutto im Jahr, je nach Berufserfahrung und Qualifikation
Industry
Produktionsbranche

Description

Für meinen Auftraggeber, ein seit über 30 Jahren existierendes, 100% inhabergeführtes, stark expandierendes und solides Familienunternehmen aus dem Mittelstand, der sich in der Firmengruppe mit rund 270 Mitarbeitern (knapp 120 MA am Standort) auf die Herstellung von spezifischen, technischen Produkten für die Automobil-, Klima-/Medizintechnik- und Verpackungsbranche spezialisiert hat, suche ich möglichst zeitnah für den Ausbau/Verstärkung des internen Navision-Teams und für die ERP-Systembetreuung in einer reizvollen Position in unbefristeter Festanstellung am Headquarter im Raum von Nürnberg bzw. Ansbach einen technischen Berater bzw. Softwareentwickler für Microsoft Dynamics 365 Business Central (m/w/d).

Der Betrieb ist gerade dabei ein grundlegend anderes Navision im kommenden Jahr zu installieren. Also mit der Umstellung auf Microsoft Dynamics 365 Business Central wird die momentane Branchenlösung abgelegt und eine fertigungsprozessorientierte Lösung gesucht. Aktuell ist in der Firma MS Dynamics NAV in der Version NAV 2016 in allen wichtigen Firmenbereichen, wie Einkauf, Vertrieb, Angebote und Produktion (Finanzbuchhaltung via Schnittstelle) in einer Branchenlösung von Modus Consult (nicht standardnah - mit vielen Individualprogrammierungen) im Einsatz. Da es sich um ein Industrieunternehmen in der Kunststoffbranche handelt, ist die Firma sehr individuell mit seinen Prozessabbildungen und wünscht sich einen Mitarbeiter, der bereits Kenntnisse im Produktionsprozessumfeld besitzt, sowie gleichzeitig das System und die User betreuen kann. Der Schwerpunkt würde etwa 75% auf der Entwicklung liegen und Sie sollten wissen, wie und was im ERP-System programmiert werden kann. Neuerungen müssten ebenfalls eingearbeitet werden. In den Projekten wird sich sowohl mit den Fachabteilungen als auch mit dem Systemhaus abgestimmt. Es wird versucht, den Großteil selbst intern abzubilden und nur für die komplexeren und schwierigeren Anpassungen auf den externen Partner zurückzugreifen. Durch den stark wachsenden Geschäftsbereich besteht entsprechend der Bedarf das bestehende EDV-Team (2 Kollegen Inhouse als Navision Entwickler und Betreuer der 200 aktiven NAV User, 1 Systemadministrator und Abteilungsleitung – insgesamt zu fünft mit Ihnen) zu erweitern. Generell können Sie diese herausfordernde Position ausreichend selbst gestalten und haben viel Freiraum für Entscheidungen. Die Berichtslinie geht an den Teamleiter ERP/IT Infrastruktur, der wiederum an die Geschäftsführung reported.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Aktive Weiterentwicklung und Instandhaltung des bestehenden ERP-Systems Dynamics NAV
  • Eigenständige Programmierung in AL und Customizing des Standards für Extrawünsche des Betriebs
  • Reportdesign
  • Berücksichtigung der Schnittstellen von Fremdsystemen zu BC, sowie bewusster Umgang und Bedienung dieser
  • Enge Zusammenarbeit mit den ERP-Anwendern (Aufnahme der Anforderungen und Anforderungsanalyse/-spezifizierung samt Userbetreuung)
  • Lösungsorientierte Konzeptionierung und Umsetzung von Solutions auf Basis der Anforderungen aus den Fachabteilungen
  • Korrekte Abbildung von Geschäftsprozessen im ERP-System und generelle Prozessoptimierung
  • Tests der Anpassungen für ein erfolgreich und reibungslos laufendes NAV
  • Schnittstellenkommunikation zum externen Dienstleister und Absprache für größere Anpassungen
  • Erstellung von Dokumentationen der jeweiligen Anpassungen
  • Durchführung von Inhouse Schulungen und genereller Support in Form von Rollen-, Benutzer- und Rechteverteilung im ERP-System

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschafts-/Informatik-/BWL-Studium oder äquivalente Berufserfahrung/-ausbildung
  • Aufstrebender Spezialist in Microsoft Dynamics NAV (gerne neuere Versionen, D365 Business Central) und angrenzenden Systemen
  • Idealerweise erste Programmierkenntnisse in AL – ansonsten Bereitschaft/Interesse zur Einarbeitung vor Ort in die Anpassung der Schnittstellen
  • SQL-, Datenbank- und Microsoft Office-Skills mit solider Grundausbildung
  • Gutes Geschäftsprozessverständnis (idealerweise bereits im Produktionsumfeld mit kaufmännischer Denkweise)
  • Generelles IT-Verständnis und EDV-Affinität (beispielsweise Techniken der elektronischen Datenverarbeitung)
  • Signifikante Teamstärke, Zuverlässigkeit und Fachkompetenz
  • Wortgewandtheit in Deutsch (Unternehmenssprache samt Lieferanten)
  • Problemlösungsorientierte, motivierte sowie gut organisierte Arbeitsweise
  • Spaß an der Kommunikation von neuen Ideen

Das moderne Büro des Betriebs ist prinzipiell gut erreichbar – viele Kollegen fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Zugverbindung von Nürnberg/Fürth) und bei der Anreise mit dem Auto gibt es keinerlei Parkschwierigkeiten. Es handelt sich grundsätzlich um eine Inhouse Tätigkeit und Dienstreisen kommen nur selten zum Tragen (maximal an anderen Standort in Sachsen für den Austausch mit den anderen EDV-Kollegen (Serverbetreuung und jetziger NAV Betreuer), hierfür wird ein Führerschein benötigt – Tagesreise und abends wieder Zuhause), sodass die Work-Life Balance in einer 40 Stunden-Woche bei 30 Tagen Urlaub im Jahr und flexibler Gleitzeit (keine Schichtarbeit, Arbeitszeitkonto mit Zeiterfassungschip, Auszahlung von Überstunden oder Ausgleich in Freizeit, Anwesenheitspflicht 09:00-15:00 Uhr) nicht zu kurz kommt. Home Office ist zeitweise möglich, aber nicht zu 100%, um den Austausch im Team für die Anwenderfragen, Betreuung, Arbeitsplatzeinrichtung und die Einweisung von Usern besser zu gewährleisten. Es erwarten Sie eine leistungsorientierte Vergütung von etwa 50.000-65.000€ brutto im Jahr (je nach Vorerfahrung und Qualifikation) und diverse Benefits wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld in Abschätzung der GF, Sommerfest, Weihnachtsfeier, gut ausgestattete Büroküche (Kühlschrank, Mikrowelle, Dampfgarmöglichkeiten), Geschäfte in direkter Bürolage, gutes Equipment (u.a. Laptops für Heimarbeit), regelmäßige Mitarbeitergespräche für die Potentialausschöpfung und Unterstützung, Fortbildungsmöglichkeiten (egal ob interne Schulungen oder zusätzliche Abschlüsse zur Ausbildung, Betriebswirt) und vieles mehr. Das buntgemischte Team ist dynamisch und jung gehalten, die Kollegen sind locker und offen und arbeiten Sie umfassend ein, sodass Sie selbstständig und eigenverantwortlich, als auch gemeinsam an der Gestaltung der Firmenzukunft arbeiten können. Alle möchten etwas Neues schaffen und etwas mit ihrer Kreativität bewegen. Es herrschen flache Hierarchien, eine inspirierende Unternehmensvision, ein familiärer und herzlicher Umgang und der Großteil des Betriebs ist per „Du“. Die Geschäftsführung ist sehr diplomatisch, fair und transparent. Gesucht wird eine Person, die sich weiterentwickeln und bei der anstehenden ERP-Migration anpacken möchte. Ihr Potential nach oben wird bei diesem Unternehmen definitiv gefördert. Kurzum: Dieser Betrieb mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in der IT und zahlreichen Schnittstellen zu weiteren Firmengruppen wird Sie begeistern!

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Bitte fragen Sie nach Katherine Lippert unter der Telefonnummer +49 2371 817 9000 wenn Sie meinen, dass Sie sich als hochmotivierter Mitarbeiter dieser spannenden Perspektive in einem gesund wachsenden Betrieb aus dem Mittelstand stellen wollen. Gerne können Sie mir per Email Ihren Lebenslauf unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist zukommen lassen oder mich bei Fragen unter k.lippert@karesources erreichen.

Übernehmen
Drop files here browse files ...

Related Jobs

27845   nähe Bad Dürrheim, Germany new
01.03.2024
Microsoft Dynamics 365 CE Consultant - Projektleiter (m/w/d) - Homeoffice   remote, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart, München, Zürich, Basel, Leipzig, Düsseldorf, Göttingen, Germany new
01.03.2024
01.03.2024
Microsoft Dynamics NAV Inhouse Projektleiter und Systemverantwortlicher (m/w/d), Vorarlberg   Vorarlberg, St. Gallen, Ravensburg, Konstanz, Lindau, Austria new
01.03.2024
01.03.2024
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.
Are you sure you want to delete this file?
/