KA Resources
Published
11.07.2024
Location
Tübingen, Stuttgart, Ulm, Riedlingen (Region), Germany
Category
Job Type
Job Reference
28580
Workplace
Hybrid, On-Site
Estimated Salary
60.000 - 75.000 EUR / Jahr
Industry
Engineering-Branche/Maschinenbau

Description

Für meinen führenden und dynamisch wachsenden Auftraggeber, ein seit 5 Jahren aktiver, mittelständischer Microsoft Dynamics NAV Endkunde, der mit rund 250 Mitarbeitern in der Engineering-Branche/Maschinenbau agiert und seine innovative Ware für die Automatisierung und mit Schwerpunkt auf künstlicher Intelligenz weltweit vertreibt und exportiert, suche ich schnellstmöglich für den Hauptsitz im Raum von Tübingen (auch gut aus den Richtungen Stuttgart, Ulm oder Riedlingen zu erreichen) in unbefristeter Festanstellung einen (technischen) Microsoft Dynamics 365 Business Central Projektleiter (m/w/d).

Derzeit ist Microsoft Dynamics NAV in der Version Business Central in allen wichtigen operativen Firmenbereichen, wie Warenfluss, Eingang bis Ausgang) mit rund 25 aktiven Usern im Einsatz. Der Fokus liegt durch die Branche auf der Produktion und den angebundenen Geschäftsprozessen. Sie würden als Spezialist die Hauptverantwortung für das Warenwirtschaftssystem und dessen stetige Optimierung tragen. Derzeit wird bezüglich der Entwicklungen auf externe Ressourcen zugegriffen. Für Sie ist es nicht zwingend erforderlich selbst programmieren zu können. Falls Sie jedoch selbst auch Spaß an der einen oder anderen selbstständigen Anpassung haben: umso besser, damit der Dienstleister mit der Zeit immer mehr abgelöst werden kann. Die Teamleitung oder eine Führungsposition sind für die Zukunft nicht ausgeschlossen, da viel Wert auf Growth gelegt wird. Übernehmen Sie eine Schlüsselposition in diesem IT-Team. Gesucht wird ein engagierter Experte mit praktischer Herangehensweise, der bereit ist, sich zusammen mit dem Unternehmen und den Partnern weiterzuentwickeln.

Verantwortlichkeiten im Überblick:

  • Aktive Gestaltung und federführende Leitung von Microsoft Dynamics BC-Projekten, dessen Implementierung sowie generellen Digitalisierungs- und IT-Projekten
  • Permanente Betreuung und Administration des Warenwirtschaftssystems inkl. Verwaltung (der Rechte), Instandhaltung, Gewährleistung des reibungslosen Betriebs, Weiterentwicklung und Optimierung
  • Customizing von NAV in enger Zusammenarbeit mit den weiteren EDV-Kollegen und dem Microsoft Partner
  • Weiterentwicklung von ERP-Schnittstellen, z.B. zum CRM-System
  • Mitwirkung bei der Pflege, Erstellung und Weiterentwicklung der Datenbasis
  • Stetiger und enger Austausch mit den jeweiligen Fachabteilungen zur Aufnahme der jeweiligen Anforderungen, deren Beurteilung/Bewertung und Aufwandsschätzung
  • Entwicklung aussagekräftiger Dashboards für die Lieferung maßgeblicher Kennzahlen und Reporterstellung
  • Design und Priorisierung von Lösungsansätzen für zukünftige Anforderungen und Konzeption technischer Spezifikationen mit detaillierter Prozessbeschreibung
  • Lösungserarbeitung bei Problemen
  • Geschäftsprozessanalyse und Optimierung der vorhandenen Workflows
  • Betreuung der Anwender im bestehenden ERP-System in allen täglichen Angelegenheiten betreffend möglicher Fragen im Umgang mit MS Dynamics BC
  • Funktion als zentrale Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und der IT inkl. funktionsübergreifender Besprechungen mit möglichen Interessenskonflikten
  • Agile Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister und Steuerung der beteiligten Key-User

Bewerbervoraussetzungen:

  • Tiefgründige Erfahrung in der Systembetreuung und Begeisterung bei der Anwendung von Microsoft Dynamics 365 Business Central
  • Gestandenes Know- How im Prozess- und Projektmanagement im ERP-Umfeld samt Realisierung von Anforderungen in zweckmäßige Solutions
  • Entwicklungskenntnisse in C/AL bzw. AL wären für das technische Verständnis vorteilhaft, aber kein Muss
  • Know-How in Tools und generellen möglichen Schnittstellen zu NAV, u.a. Dynamics CRM
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und fließende Kenntnisse in Englisch (buntgemischtes Team von 30 Nationen, sodass Business oft auf Englisch stattfindet)
  • Kommunikative, durchsetzungsstarke und teamfähige Persönlichkeit
  • Engagierte, eigenständige, zielorientierte und analytische Arbeitsweise
  • Spaß am Aufzeigen neuer Lösungen, Präsentationen und dem freundlichen Umgang mit Usern

Ihre Highlights:

  • Eine Firma mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer eigenverantwortlichen Arbeitskultur
  • Home Office Möglichkeit nach Abstimmung mit dem Team/Vorgesetzten
  • Flexible Vertrauensarbeitszeiten in einer 40-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub im Jahr und reine Inhouse Stelle für eine optimale Work-Life Balance
  • Super angebundenes Büro mit mehr als ausreichenden Parkmöglichkeiten (öffentliche Verkehrsmittel stehen eher begrenzt zur Verfügung)
  • Sehr gutes kollegiales Verhältnis im Team mit persönlicher Duz-Kultur
  • Ein leidenschaftliches und hochqualifiziertes Team, das hochmotiviert an einem Strang zieht, viel Gestaltungsfreiheit für das Einbringen von Ideen bietet und Spaß an der gemeinsamen Arbeit hat
  • Attraktive Vergütung von etwa 60.000-75.000€ brutto im Jahr (je nach Berufserfahrung, weitergehenden Kenntnissen…)
  • „Social Goodies“, wie Corporate Benefits, Firmenevents (z.B. Sommerfest oder Townhall-Meetings), spezielle Mitarbeiterrabatte, Boni und Unterstützung bei der persönlichen und beruflichen Entwicklung (u.a. Udemy-Schulungsplattform) etc.

Wenn Sie sich also dafür interessieren, Ihre Zukunftsaussichten in diesem Unternehmen auszubauen und den Bereich der ERP-Projekte bei der Umsetzung aktiv mitzugestalten, dann melden Sie sich doch bitte unter Zusendung Ihres aktuellen Lebenslaufs und Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung direkt bei mir. Gerne gebe ich telefonisch auch weitere Auskunft zu der Position.

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Katherine Lippert

k.lippert@karesources.com

Tel. +49 2371 35 33 977

Übernehmen
Drop files here browse files ...
Are you sure you want to delete this file?
/