KA Resources
    Published
    May 11, 2020
    Job Type
    Job Reference
    17296
    Position
    Developer, Inhouse Consultant, Solution Architect
    Estimated Salary
    ca. 65.000€ brutto im Jahr, je nach Berufserfahrung und Qualifizierung
    Salary Currency
    Euro
    Industry
    Pharmabranche
    Work Hours
    flexible Gleitzeitregelung bei 30 Urlaubstagen
    Region
    Raum Osnabrück/Meppen/Gütersloh/Münster

    Description

    Für den Ausbau des ERP-Teams bei meinem Auftraggeber mit Headquarter im Raum von Osnabrück/Münster (auch aus Richtung Meppen/Gütersloh gut erreichbar), eine mittelständische, innovative und höchst erfolgreiche Betriebsgruppe in Familienhand (insgesamt 15 Tochterunternehmen, Marktführer in der Gesundheitsbranche) aus dem Pharmagroßhandel mit eigener Produktion, die auch medizinische Dienstleistungen und Weiterbildungen anbietet und mit etwa 600 effizienten Mitarbeitern unabhängig am Markt agiert, suche ich kurzfristig einen Microsoft Dynamics NAV Applikationsentwickler / technischen Berater (m/w) in unbefristeter Festanstellung.

    Aktuell ist bei der Firma Microsoft Dynamics NAV in der Version 2016 in allen wichtigen Firmenbereichen wie Einkauf/Verkauf, Lager, Logistik oder Produktion im Einsatz. Für den HR- und Finanzbereich sind NAPA3 und OPPlus in NAV integriert. In Kürze bzw. sobald Verstärkung gefunden wird ist eine Migration auf die neueste Version 2018 und Business Central angedacht. Der Microsoft Dynamics NAV Endkunde ist auf der Suche nach einem Inhouse-Consultant im Bereich des Warenwirtschaftssystems, der eigenständig die Umstellung samt Vornahme von Entwicklungen vorantreiben könnte. Hierbei werden Sie durch weitere Teammitglieder aus dem Haus unterstützt: Im Endausbau werden dies 4 NAV Entwickler + 1 Product Owner + 1 Prozessmanager + 1 .Net Entwickler sein – das NAV Team ist dem IT Gesamtteam angeschlossen, welches im Endausbau 20 MitarbeiterInnen umfasst (derzeit 16 bei 4 offenen Stellen). Die gesuchte neue Person soll ebenso in der Lage sein, NAV zu programmieren (in allen gängigen Modulen) wie auch sich mit den Endanwendern (ca. 540 aktive Nutzer des ERP-Systems) zu unterhalten und die Kollegen/innen zu beraten, ohne sofort in „Fachchinesisch“ abzudriften. Es liegt die Entwicklerlizenz vor, sodass 90% der Anpassungen Inhouse stattfinden. Die Berichtslinie geht an den IT-Gesamtverantwortlichen.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Unterstützung der Microsoft Dynamics NAV Programmierungsprojekte in allen wichtigen Phasen: Versionsupdates, sowie Realisierung und Implementierung von neuen NAV-Solutions, Testen der getätigten Anpassungen und Überführung in den Echtbetrieb
    • Begleitung durch eigenständige Umsetzung und Dokumentation von Development, Customizing der ERP-Anwendung an Firmenfaktoren und Individualisierung neuer Solutions; gemeinsam im Navision Entwicklungsteam
    • Generelle Systembetreuung, Sicherstellung des reibungslosen Applikationsbetriebs, Wartung und Verbesserung durch Weiterentwicklungen
    • Absprache vor Ort mit den Fachabteilungen für die Anforderungsaufnahme
    • Kritische Auseinandersetzung mit den gewünschten Funktionalitäten und technische Konzeptionierung
    • Erarbeitung komplexer Geschäftsprozesse
    • Erstellung von Coding Richtlinien für das Development-Team
    • Respektierung der Entwicklungsumgebung durch ausgezeichnete Codierung
    • Gemeinsames Brainstorming für den Ausbau von zukünftigen Integrationen und Automatisierungen

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung und/oder Studium im Bereich der (Wirtschafts-)Informatik bzw. BWL
    • Umfassendes Know-How in der Anwendung von MS Dynamics NAV und Entwicklungs-Skills in der Development-Sprache C/AL bzw. C/SIDE, vorzugsweise bereits in neueren Versionen
    • Breit aufgestellte Navision Modulkenntnisse
    • Erfahrung im Umgang mit dem Microsoft SQL-Server, Report-Design, Anbindung von Schnittstellen, Team Foundations Server und Microsoft Azure
    • Idealerweise ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis für die korrekte Abbildung von Geschäftsprozessen im ERP-System
    • Eine motivierte und teamfähige Persönlichkeit
    • Eine eigenständige, gut organisierte und systematische Arbeitsweise
    • Kommunikationssichere Deutschkenntnisse für den problemlosen Austausch mit Usern und im Team (Minimum B2) – weitere Fremdsprachen sind nicht gefordert

    Es handelt sich in der Regel um einen reinen Innendienst im Büro mit keinerlei Reisetätigkeit in andere Niederlassungen. In Einzelfällen sind auch einzelne Home-Office-Tage nach Absprache möglich (z.B. 1 Tag pro Woche). In diesem dynamischen Kollegenkreis (Altersdurchschnitt in der IT ca. 25-58 Jahre (Azubis natürlich jünger), NAV Team Mitte 40) erwarten Sie eine sehr offene und freundliche Verständigung, eine Duz-Kultur mit familiärem Umgang im Team, flache Hierarchien und ein faires Betriebsklima, das dafür sorgt, dass sich die engagierten Kollegen gerne unterstützen, eine detaillierte und praxisorientierte Einarbeitung bieten und begeistert gemeinsam die Weiterentwicklung eines jeden Mitarbeiters vorantreiben. Sie haben viel Raum zur eigenen Gestaltung Ihres Arbeitsspektrums. Durch 30 Urlaubstage und die flexiblen Arbeitszeiten nach Absprache (Arbeitszeiterfassung, Bereitschaftsdienst ca. alle 3-4 Wochen (Mo-Fr 18-23 Uhr und Samstag 8-12 Uhr) – wird separat über Pauschale vergütet und effektive Arbeitszeiten in der Bereitschaft zusätzlich erfasst) kommt in jedem Fall auch Ihre Work-Life Balance nicht zu kurz. Das Büro bietet ausreichend Parkmöglichkeiten und der Bahnhof liegt ca. 10 Fahrradminuten vom Komplex entfernt. Außerdem wird neben einem 13. Gehalt eine attraktive Vergütung von etwa 65.000€ brutto im Jahr geboten, abhängig gemacht von Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation und es winken Firmenevents, wie beispielsweise das jährliche Sommerfest oder zahlreiche interne und externe Fortbildungsoptionen.

    Wenn Sie also Lust haben, diese neue berufliche, vielseitige und reizvolle Herausforderung mit viel Eigenverantwortung in einer zukunftsträchtigen Unternehmenskultur mit viel Sicherheit und einer langfristigen Perspektive zu meistern und mehr über Ihren stark wachsenden Arbeitgeber zu erfahren, dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf direkt bei mir, unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Ihres Gehaltsrahmens! Gerne lasse ich Ihnen im Rahmen eines unverbindlichen Telefonats weitere interessante Details zu der Vakanz zukommen.

    Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

    Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Katherine Lippert

    [email protected]
    Tel. +49 2371 817 9000

    Apply
    Drop files here browse files ...
    I understand and accept the privacy policy

    Related Jobs

    June 2, 2020
    SAP Administrator (m/w/d) - Berechtigungen   Raum Mannheim, Germany new
    May 29, 2020
    May 28, 2020