KA Resources
    Published
    February 22, 2021
    Job Type
    Job Reference
    17105
    Position
    Developer, Solution Architect
    Estimated Salary
    ca. 70.000€ brutto im Jahr, je nach Berufserfahrung und Qualifikation
    Salary Currency
    Euro
    Industry
    Maschinen- und Anlagenbau
    Work Hours
    Flexible Arbeitszeiten: Gleitzeitmodell mit Kernarbeitszeit und 30 Urlaubstage pro Jahr + Sonderurlaub und Freizeitausgleich; Weihnachtsurlaub an allen Niederlassungen zwischen Weihnachten und Silvester, Home Office
    Region
    Nordrhein-Westfalen

    Description

    Für den weiteren Ausbau des ERP-Teams bei meinem Auftraggeber mit Headquarter im Raum von Dortmund/Düsseldorf, der auch aus der Region von Bocholt, Münster und Köln gut erreichbar ist, ein innovationskräftiger, professioneller, führender und stark wachsender Endkunde aus dem Mittelstand, der seit mehr als 130 Jahren und mit aktuell rund 300 globalen Mitarbeitern (Headquarter in Deutschland + 7 Niederlassungen weltweit) sehr erfolgreich und weiterhin wachsend mit seinen Markenprodukten im Maschinen- und Anlagenbau unterwegs ist, suche ich kurzfristig einen internen Microsoft Dynamics NAV Inhouse Software Developer (m/w) in unbefristeter Festanstellung.

    Microsoft Dynamics NAV wird in der Version NAV 2018 bereits erfolgreich in allen wichtigen Unternehmensbereichen und in der Warenwirtschaft, unter anderem in der Finanzbuchhaltung, Vertrieb, Einkauf, Produktion, Versand und Lager (aktive Userzahl etwa 150) eingesetzt. Der Schwerpunkt des Tätigkeitsbereiches liegt in der eigenständigen Entwicklung. Es besteht eine Zusammenarbeit mit einem Microsoft Partner, der bei größeren Projekten unterstützt, langfristig soll jedoch mehr und mehr Inhouse selbst gemacht werden. Für die Systembetreuung und die Sicherstellung des reibungslosen Betriebs arbeiten Sie mit einem weiteren NAV-Entwickler, dem externen Entwickler und 3 IT-Systemadministratoren zusammen. Die Berichtslinie geht an den Senior NAV-Entwickler.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Unterstützung bei der praktischen Umsetzung von globalen ERP-Projekten in Bezug auf das Warenwirtschaftssystem MS Dynamics NAV
    • Eigenständige (Weiter-)Entwicklung, Betreuung und Administration von Navision
    • Verbesserung, Design und Erweiterung der Geschäftsprozesse nach Absprache mit den Fachbereichen
    • Dokumentation der vielfältigen Anforderungsprofile, sowie Anfertigung von Spezifikationen im Detail
    • Development, Anpassung und Wartung von internen Schnittstellen zu Fremdsystemen zum ERP-System, z.B. EDI und Web-Solutions (Shop/Client)
    • Support der NAV-User und Beratung der Fachabteilungen bei Anpassungen und neuen Funktionalitäten
    • Enge Zusammenarbeit mit dem restlichen IT-Team
    • Delegierung von größeren Applikations-Anpassungen an den externen Dienstleister

    Ihre Qualifikationen:

    • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Dynamics NAV mit breit gefächerten Modul- und Reportdesignkenntnissen
    • Ausgeprägte ERP-Entwicklungskenntnisse in der Programmiersprache C/AL von MS Dynamics NAV bzw. C/SIDE (idealerweise auch generell objektorientierte Sprachen) und Know-How mit angebundenen Datenbanken, Clients, Web-Development sowie SQL
    • Eine teamfähige und dennoch autonome Persönlichkeit
    • Eine zuverlässige und gut organisierte Arbeitsweise
    • Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse (für den problemlosen Austausch im internationalen Arbeitsumfeld)

    Ihre Highlights:

    • Begeisterndes Arbeitsumfeld: Zusammenarbeit mit den Kollegen und Vorgesetzten auf Augenhöhe für eine persönliche Atmosphäre: deutlich erhöhter Spaßfaktor und Erfolg bei der Arbeit
    • Kurze Entscheidungswege, offener, kollegialer und menschlicher Umgang und ein individuell zugeschnittener Einarbeitungsplan für das gemeinsame Wachstum
    • Freie Gestaltung des Bereichs für das Einbringen von neuen Ideen
    • Junger, innovativer und moderner Arbeitsplatz mit hellen Büros
    • Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung + ausreichend Mitarbeiter-PKW-Parkplätze auf dem Firmengelände
    • Flexible Arbeitszeiten: Gleitzeitmodell mit Kernarbeitszeit und 30 Urlaubstage pro Jahr + Sonderurlaub und Freizeitausgleich; Weihnachtsurlaub an allen Niederlassungen zwischen Weihnachten und Silvester
    • Trotz globaler Ausrichtung eine Inhouse Position (Reisetätigkeit international etwa 10%) und Homeoffice zu Zeiten von Corona
    • Attraktives Gehalt von etwa 70.000€ brutto im Jahr, abhängig gemacht von Qualifikation und Berufserfahrung, inkl. Bonus
    • Teil-Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 26,59 € brutto / Monat
    • Nach fünf Jahren Betriebszugehörigkeit individuelle Sach- und Geldgeschenke (Jubiläumsfeiern, Gutschein für dreitägigen Städtetrip inkl. Tag Sonderurlaub, Erlebnisessen zu zweit oder Jahreslos)
    • Persönliche und kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten + individuelles Coaching mit langfristiger Perspektive (externe sowie interne Schulungen zur Forderung und Förderung von Mitarbeitern)
    • Mitarbeiterjahresgespräch
    • Eigenes Betriebsrestaurant
    • Interne Sportgruppen (Kickerturniere, Lauftreffs), jährliche Firmenläufe und jährliches Budget für Sportaktivitäten
    • Jährlich stattfindende Jahresabschlussfeier und weitere kleine Events

    Wenn Sie also Lust haben, diese neue Herausforderung in einem langfristigen und krisensicheren Umfeld zu meistern, dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf direkt bei mir, unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Ihres Gehaltsrahmens! Gerne lasse ich Ihnen im Rahmen eines unverbindlichen Telefonats weitere interessante Details zu der Vakanz zukommen.

    Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

    Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Katherine Lippert

    [email protected]
    Tel. +49 2371 817 9000

    Apply
    Drop files here browse files ...
    I understand and accept the privacy policy