KA Resources
    Published
    October 16, 2020
    Job Type
    Job Reference
    Ref.19176
    Position
    Consultant, Inhouse Consultant, Manager Positions, Project Manager
    Estimated Salary
    ca. 50.000-70.000€ brutto im Jahr, je nach Berufserfahrung und Qualifikation/Zusatzkenntnissen in 13 Gehältern
    Salary Currency
    Euro
    Industry
    Industrieunternehmen
    Work Hours
    reine Inhouse-Position mit flexiblen Arbeitszeit bei einer 40-Stunden-Woche und gelegentlichem Home Office nach Absprache
    Region
    Hessen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen

    Description

    Nach ausführlicher Absprache mit meinem Auftraggeber habe ich bei einem Industrieunternehmen, einem in Europa branchenführenden MS Dynamics NAV-Endanwender, der seit 92 Jahren in Deutschland mit Headquarter in der Region von Limburg an der Lahn, bzw. im Raum von Koblenz/Köln sitzt, insgesamt rund 200 Mitarbeiter (120 Festangestellt und 80 Freelancer) beschäftigt und viel Wert auf die Qualität und das Design seiner Produkte legt, ab sofort in Vollzeit eine unbefristete Festanstellung als Microsoft Dynamics NAV Projekt- und Application Manager (m/w) zu vergeben.

    Der Betrieb befindet sich auf der Suche nach einem verantwortlichen Solution Engineer für das ERP-System im Haus. Aktuell ist Microsoft Dynamics NAV in der Version NAV 2013 in allen wichtigen Firmenbereichen wie Produktion, Lager, Logistik, Finance und Sales im Einsatz, worauf die Kollegen aus allen Abteilungen (rund 70-75 aktive Navision User) zugreifen. Geplant ist, zum ersten Halbjahr des Jahres 2021 das Warenwirtschaftssystem auf Dynamics 365 Business Central umzustellen, was mit der Hilfe eines praktikablen Stelleninhabers Realität werden soll. Die Organisation läuft bereits sehr konkret, da das Update für den reibungslosen Betrieb äußerst wichtig ist, da im Prinzip die ganzen Abläufe in NAV abgebildet werden und alles über das ERP-System gesteuert wird. Dementsprechend liegt der Fokus auf der Migration, da die alte Version ein hohes Geschäftsrisiko birgt. Die Umstellung wird ein Riesen-Projekt für das Unternehmen! Das ERP liegt als NAV-Administrator komplett in Ihrer Verantwortung. Die Aufgabe der neuen Position soll es zunächst sein, das Tagesgeschäft der bestehenden Version zu übernehmen und verstärkt User Support für die verschiedenen Abteilungen zu bieten. Ebenso fällt natürlich die allgemeine Systembetreuung und permanente Wartung zu Ihren Aufgaben (es wird kein Vollblut-Entwickler gesucht, falls jedoch auch etwas Inhouse gemacht werden kann, desto besser für die Kostenersparnis). Während der heißen Projektphase des Upgrades werden Sie ebenfalls tatkräftig die Prozesse unterstützen/begleiten und bei der Transition in den Betrieb behilflich sein. Gesucht wird also ein versierter Projektmanager oder Consultant mit hands-on Mentalität, der einerseits selbst IT-seitig unterstützt, andererseits aber auch den Weitblick für die Organisation mitbringt, Dinge bewegt, Potentiale erkennt („Wo kann das System mehr?“), Machbarkeitsanalysen erstellt und weiß, wohin die Entwicklung geleitet werden muss. Es kann und soll viel mitgestaltet werden. So soll der ERP-Administrator neue Funktionen aufzeigen, neue Prozesse/Ideen etablieren und auch mal eigenständig nach links/rechts gucken, um auf neue, hilfreiche Module aufmerksam zu machen. Auch im Austausch mit den Fachabteilungen sollen neue Anforderungen hervorgehen, damit gemeinsam mit den Usern erörtert werden kann, wo eine Weiterentwicklung und Verbesserung notwendig wird. Für Dynamics NAV agieren Sie als „One-Man-Show“, für Schnittstellen-Themen tauschen Sie sich jedoch mit den 4 Infrastruktur Kollegen aus, die sich um die allgemeine Netzwerk- und Systemadministration kümmern. Aufgezeigte Probleme sollten dann gemeinsam in IT-Tiefe umgesetzt werden. Auf den externen Dienstleister können Sie für weitere Ressourcen als auch für notwendige Programmierungen jederzeit zugreifen. Die Berichtslinie geht direkt an die Geschäftsführung, die auch gleichzeitig selbst als IT-Leitung agiert. Es warten spannende und vielschichtige Projekte auf Sie, die ideal für Ihre Karriereentwicklung sind! Wenn Sie in NAV wirklich fit sind und sich gut mit Ihren Ideen einbringen, dann sind auch Ihrer gehaltlichen Verbesserung keine Grenzen gesetzt!

    Ihr Aufgabenbereich:

    • Systembetreuung von Navision
    • Design und Einführung von Solutions, Prozessen und Plattformen zur Unterstützung der Geschäftsanforderungen – spezieller Fokus auf Begleitung des Business Central Updates
    • Einrichtung, Wartung und Verwaltung des ERP-Systems in den verantworteten Bereichen
    • Enger Austausch mit dem Fachbereich
    • Untersuchung der Geschäftsanforderungen, innovativen Lösungen und Optimierung der Geschäftsprozesse
    • Aufzeigen von Lösungsvorschlägen, um den Anforderungen der Anwender und des Betriebs gerecht zu werden
    • Durchführung von Lösungsbewertungen, Beteiligung an deren Überprüfungen und Implementierung der neuen Lösungen0
    • Reporterstellung
    • Realisierung von User-Trainings, Einrichtung und Pflege des Anwendersupports
    • Koordination und gute Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine äquivalente Ausbildung im IT-Umfeld
    • Langjährige Erfahrung in der MS Dynamics NAV Anwendung und SQL-Server Administration, idealerweise inkl. ERP-Design, -Wartung und -Optimierung
    • Gutes Verständnis für Geschäftsprozesse und für den Lebenszyklus von Systementwicklungen und Technologien
    • Vorerfahrung zu Interfaces wie Windows Server, SQL Datenbanken, Reporting Services oder Power BI von Vorteil
    • Programmierkenntnisse nicht notwendig (falls doch: C/AL und AL ein Plus)
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (für den reibungslosen Austausch mit den Mitarbeitern), Grundkenntnisse in Englisch
    • Eine selbstständige Arbeitsweise
    • Spaß an Fortbildungsmöglichkeiten, um nicht auf der Stelle zu treten

    Bei diesem krisensicheren und dynamisch wachsenden Unternehmen erwartet Sie ein herausforderndes Tätigkeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum und direkte Übernahme von Selbstverantwortung – bei den immer wieder neu aufkommenden Anforderungen an die IT und der hohen Entscheidungsfreiheit, hängt es komplett von Ihnen ab, wie Sie sich für die Zukunft weiterentwickeln! Es herrschen sehr flache Hierarchien und es wird immer wieder angeboten, Weiterbildungen zu unterstützen, da die Firmen-Philosophie lautet: Eine gute Ausbildung bedeutet auch eine gute Nutzung der angebotenen Produkte. Sie sind im Betrieb generell sehr IT-lastig und sehr IT-affin. Ihnen ist es wichtig, dass der neue Mitarbeiter die EDV wirklich lebt, den hohen Stellenwert der IT weiter vorantreibt und alles herausholt, was machbar und möglich ist. Neue Ideen werden sehr schnell umgesetzt, Kreativität wird gefördert und es müssen keine Anträge geschrieben werden, da man sich einfach wöchentlich für die Umsetzung der Konzepte zusammensetzt. Das freundliche, familiäre und buntgemischte Team (Altersstruktur zwischen 25-50 Jahre) pflegt untereinander eine Duz-Kultur und hat immer offene Türen. Es handelt sich um eine reine Inhouse-Position im Büro, was Ihrer Work-Life Balance in Kombination mit der flexiblen Arbeitszeit bei einer 40-Stunden-Woche und gelegentlichem Home Office nach Absprache (große Freiheit, sich die Zeit und den Arbeitsort selber einzuteilen; das wichtigste ist, dass die Prozesse laufen) zugutekommen wird. Geboten wird dem passenden neuen Mitarbeiter ein attraktives fixes Gehalt von ca. 50.000-70.000€ brutto im Jahr (12 Monatsgehalter + 13. Gehalt als Jahreserfolgsprämie, unternehmensweit bei gutem Betriebsjahr), nach Vereinbarung und Qualifikation, 30 Urlaubstage, Jobfahrrad, betriebliche Altersvorsorge (20% Zuschuss in Endgeldumwandlung), Weihnachtsfeier/Sommerfest, Geburtstagsgeschenk und vieles mehr. Das moderne Büro, direkt an der Autobahn A3, bietet eigene und kostenlose Parkflächen für den PKW in direkter Nähe und eine generell sehr gute Erreichbarkeit mit dem Fahrzeug (keine Staus, egal ob aus Richtung Hessen, Köln oder Koblenz).

    Ich freue mich schon jetzt, Ihren Lebenslauf unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellungen entgegenzunehmen, wenn Sie die Aufgabe als Microsoft Dynamics NAV Projektmanager und Systembetreuer (m/w) reizt und Lust haben an der Weiterentwicklung der Betriebszukunft aktiv durch Ihr Know-How mitzuwirken. Gerne können wir uns auch besser telefonisch kennenlernen, um uns über Ihre bisherigen Erfahrungen auszutauschen und zu ermitteln, ob Sie für diese Position geeignet wären.

    Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

    Erklimmen Sie mit uns Ihre Karriereleiter! Kontaktieren Sie uns noch heute und Ihr persönlicher Berater von KA Resources wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Katherine Lippert

    [email protected]

    Tel. +49 2371 817 9000

    Apply
    Drop files here browse files ...
    I understand and accept the privacy policy

    Related Jobs