KA Resources
    Published
    November 19, 2020
    Job Type
    Job Reference
    9559
    Position
    Consultant, Developer, Inhouse Consultant, Manager Positions, Project Manager
    Estimated Salary
    ca. 60.000-80.000€ brutto im Jahr, nach Vereinbarung und Qualifikation
    Salary Currency
    Euro
    Industry
    Lebensmittelfachhandel
    Work Hours
    Flexible Gleitarbeitszeiten in einer 39-Stunden-Woche, 26 Tage Urlaub im Jahr und sehr geringe Reisetätigkeit
    Region
    Bayern

    Description

    Für meinen führenden und dynamisch wachsenden Auftraggeber im Lebensmittelfachhandel, ein seit 27 Jahren aktiver, mittelständischer Microsoft Dynamics NAV Endkunde, der mit rund 250 Mitarbeitern als Hersteller für rund 1.300 Produkte agiert und seine Ware weltweit in über 40 Länder aus Deutschland vertreibt und exportiert, suche ich schnellstmöglich für den Hauptsitz im Raum von Bamberg (auch gut aus den Richtungen Bad Rodach, Hof, Bayreuth, Würzburg, Bad Kissingen, Nürnberg oder Suhl zu erreichen) in unbefristeter Festanstellung einen (technischen) Microsoft Dynamics NAV Projektleiter (m/w).

    MS Dynamics NAV wurde schon vor ein paar Jahren als ideales ERP-System ins Auge gefasst. Nun wurde final entschieden, dass die Applikation zunächst im Abpackbetrieb (TKH) eingeführt werden soll, sodass die Geschäftsprozesse wie Verarbeitung/Veredelung von Rohstoffen/ Herstellung von Lebensmitteln / Chargen-Wirtschaft/ Mehrstufiger Freigabe-Prozesse / EDI extern & intern / Intercompany Workflow korrekt abgebildet werden können. Derzeit sind als Altsysteme BüroWare + XStorage im Einsatz, von denen auch einige Daten migriert werden müssten. Für die IT sind aktuell 1,5 Mitarbeiter zuständig, wobei jedoch keiner der Kollegen ein Experte für Microsoft Dynamics NAV ist. Sie würden somit als Spezialist die Hauptverantwortung für das Warenwirtschaftssystem und dessen Implementierung tragen. Derzeit wird bezüglich der Entwicklungslizenzen auf einen Microsoft Gold Partner zugegriffen. Es wird jedoch aktiv nach einem neuen, externen Dienstleister gesucht – Sie werden diese Auswahl maßgeblich beeinflussen. Falls Sie selbst auch Spaß an der einen oder anderen selbstständigen Anpassung haben: umso besser! Aktuell ist der Vertriebsleiter auch gleichzeitig Leiter der IT. Für die Zukunft könnte man sich vorstellen, dass Sie bei entsprechender Eignung die EDV-Management Position übernehmen könnten. Das regelmäßige Projektreporting geht direkt an die Geschäftsführung.

    Verantwortlichkeiten im Überblick:

    • Beratung und federführende Leitung von Microsoft Dynamics NAV Projekten während der gesamten Projektdauer bzgl. Einführung und Anpassung der Applikation
    • Permanente Betreuung und Administration des Warenwirtschaftssystems inkl. Verwaltung (der Rechte), Instandhaltung, Gewährleistung des reibungslosen Betriebs, Weiterentwicklung und Optimierung
    • Weiterentwicklung und Customizing von NAV in enger Zusammenarbeit mit den weiteren EDV-Kollegen und dem Microsoft Partner
    • Stetiger Austausch mit den jeweiligen Fachabteilungen zur Aufnahme der jeweiligen Anforderungen und Aufwandsschätzung
    • Design von Lösungsansätzen und Anfertigung technischer Spezifikationen mit detaillierter Prozessbeschreibung
    • Verantwortung für die Geschäftsprozesse im IT-Umfeld
    • Erstellung und Betreuung von Schnittstellen zu Fremdsystemen und NAV (z.B. CRM oder Dokumentenmanagement)
    • Als interner Ansprechpartner 1st und 2nd Level Support der User in allen täglichen Angelegenheiten betreffend möglicher Probleme/Fragen im Umgang mit MS Dynamics NAV vor, während und nach der Einführung
    • Umsetzung von Anwenderschulungen und Workshops
    • Erstellung von Dokumentationen von EDV-Prozessen für Training der User als auch zur Nachvollziehbarkeit der Änderungen und Prozesse (Pflicht- und Lastenhefte)
    • Anfertigung und Realisierung von Testszenarien, -vorgaben und tatsächlichen Tests
    • Auswahl, Delegation und Kooperation mit dem externen Dienstleister

    Bewerbervoraussetzungen:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker oder ähnliche Qualifikationen/Studium in der IT
    • Tiefgründige Erfahrung in der Systembetreuung und Begeisterung bei der Anwendung von Microsoft Dynamics NAV
    • Gestandenes Know- How im Prozess- und Projektmanagement im ERP-Umfeld
    • Entwicklungskenntnisse in C/AL und C/SIDE wären für das technische Verständnis vorteilhaft, aber kein Muss – Expertise im Reportdesign, SQL oder Anpassungen an der Oberfläche wären wünschenswert
    • Know-How in Betriebssystemen, Servern, Tools und generellen möglichen Schnittstellen zu NAV
    • Geschäftsprozess-Verständnis, vor allem im Produktions- und/oder Lebensmittelumfeld
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch (teilweise internationaler Vertrieb)
    • Kommunikative, durchsetzungsstarke und teamfähige Persönlichkeit
    • Engagierte, eigenständige, analytische und gut organisierte Arbeitsweise
    • Spaß am Aufzeigen neuer Lösungen, Präsentationen und dem freundlichen Umgang mit Usern
    • Sinn für Qualität und Treffen von Entscheidungen

    Ihre Highlights:

    • Eine Firma mit Leidenschaft für die angebotenen vielfältigen Produkte, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Flexible Gleitarbeitszeiten in einer 39-Stunden-Woche, 26 Tage Urlaub im Jahr und sehr geringe Reisetätigkeit (gelegentlich 1-2 x pro Monat in Gera) für eine optimale Work-Life Balance
    • Super angebundenes Büro mit Parkmöglichkeiten und eigenem Autobahn-Anschluss (öffentliche Verkehrsmittel stehen eher begrenzt zur Verfügung)
    • Hoch motivierte und professionelle Kollegen (Durchschnittsalter < 30) voller Tatendrang, die ergebnisorientiert und mit täglichem Spaß an der Sache zusammenarbeiten
    • Partnerschaftliches Arbeitsklima in einer mittelständischen Struktur mit offenen Türen und direkter Kommunikation
    • Gesund aufgestellte, sichere und gut strukturierte Firma mit stetigem Unternehmenswachstum
    • Attraktive Vergütung von etwa 60.000-80.000€ brutto im Jahr (je nach Berufserfahrung, weitergehenden Kenntnissen…)
    • „Social Goodies“, wie betriebliche Altersvorsorge

    Wenn Sie sich also dafür interessieren, Ihre Zukunftsaussichten in diesem Unternehmen auszubauen und den Bereich der ERP-Projekte bei der Umsetzung aktiv mitzugestalten, dann melden Sie sich doch bitte unter Zusendung Ihres aktuellen Lebenslaufs und Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung direkt bei mir. Gerne gebe ich telefonisch auch weitere Auskunft zu der Position.

    Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

    Katherine Lippert

    [email protected]

    Tel. +49 2371 817 9000

    Apply
    Drop files here browse files ...
    I understand and accept the privacy policy

    Related Jobs

    SAP Basis Administrator (m/w/d)   Hamburg, Germany new
    November 20, 2020
    Microsoft Dynamics NAV Administrator (m/w), Raum Dortmund/Siegen   Dortmund (Region), Raum Siegen, Germany new
    November 19, 2020
    November 18, 2020