KA Resources
Published
04.04.2024
Location
Mühldorf/Rosenheim/Salzburg (Region), Germany
Category
Job Type
Job Reference
27119+25921
Workplace
Hybrid, On-Site
Estimated Salary
50.000 - 80.000 EUR / Jahr
Industry
Bau-/Architekturgewerbe

Description

Für meinen Auftraggeber, eine attraktive mittelständische Firmengruppe mit Hauptsitz im Raum von Mühldorf am Inn (auch gut aus den Richtungen Rosenheim und Salzburg (A) erreichbar) und aus dem Bau-/Architekturgewerbe, welche sich seit 60 Jahren und mittlerweile mit rund 90 Mitarbeitern vor Ort (mehr als 4.500 weltweit) marktführend in der Stahl-Produktion und insgesamt 5 Geschäftsfeldern mehr als erfolgreich etabliert hat, suche ich für den weiteren Ausbau des ERP-Teams schnellstmöglich für zwei reizvolle Positionen in unbefristeter Festanstellung einen Microsoft Dynamics 365 Business Central Inhouse Projektmanager und Software Developer (m/w/d).

Derzeit ist in der Firma Microsoft Dynamics NAV in der Version 365 BC in allen relevanten Firmenbereichen wie Fertigung, Produktionsteuerung und Warenwirtschaft im Einsatz. Die Umstellung aller Unternehmen auf ein einheitliches Business Central 365 ist im vollen Gange, sodass Sie sich in der eigenverantwortlichen Projektleitung direkt mit selbstständiger Arbeitseinteilung einbringen können. Die EDV-Services werden zentral von der IT-Organisation bereitgestellt, um die Anforderungen der jeweiligen Firmen effizient zu erfüllen. Das Kompetenzzentrum am Headquarter ist für die Betreuung der Dynamics NAV/BC ERP-Lösungen zuständig, sowohl für bestehende als auch für neue Implementierungen, Weiterentwicklungen sowie den laufenden Support auf globaler Ebene. Anpassungen und Programmierungen in C/AL bzw. AL laufen über das interne Development-Team. Bei größeren Anforderungen kann der externe Dienstleister hinzugezogen werden, sodass Sie als Entwickler außerdem die korrekte Funktionalität und Qualität des Customizings überprüfen werden. Ihre Berichtslinie geht an den Bereichsleiter.

Ihr Aufgabengebiet als PM:

  • Führung/Unterstützung von ERP-, Digitalisierungs- und Updateprojekten (inkl. Planung und Implementierung von Change Requests und Releases)
  • Komplette internationale Verantwortung für die Implementierung, Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung von MS Dynamics NAV/BC
  • Konzeptdesign nach Austausch mit den Fachbereichen
  • Übersetzung von Geschäftsanforderungen in IT-Solutions und Mitarbeit bei deren Umsetzung
  • Untersuchung, Verbesserung und Automatisierung von Businessprozessen und Workflows
  • Zuständiger Ansprechpartner für die aktiven User bei allen NAV-Fragen und deren Beratung
  • Realisierung von Schulungen
  • Anwendersupport (2nd- und 3rd-Level, teilweise Hotline) bei Problemen, Analyse dieser und Finden von Lösungsoptionen
  • Anleitungs- und Dokumentationserstellung
  • Steuerung und Delegation des externen Microsoft Partners

Ihr Tätigkeitsfeld als Developer:

  • Implementierung von Lösungen für Fachabteilungen und Integration von Fremdsystemen/Schnittstellen in die spezifische Branchensoftware von BC
  • Erstellung von Analysen zu Anforderungen, Prozessen und Spezifikationen für Pflichtenhefte
  • Beurteilung, Spezifikation und Umsetzung von internen Kundenanforderungen sowie individuellen User- und Branchenanforderungen
  • Gestaltung und Anpassung der ERP-Lösungen in C/AL bzw. AL gemäß den spezifischen Anforderungen
  • Aktive Unterstützung während des Betriebs, Tests und bei Integrationsprüfungen
  • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen und Erstellung von Dokumentationen
  • Bereitstellung von Benutzerunterstützung und Helpdesk-Services
  • Leitung und Organisation von externen Dienstleistern

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare IT-/kaufmännische-Ausbildung und/oder EDV-Berufserfahrung
  • Guter Umgang und Erfahrungen mit Microsoft Dynamics NAV (gerne auch bereits mit neueren Versionen, wie Microsoft Dynamics 365 Business Central oder Wechsel vom Partner auf Endkundenseite)
  • Vorerfahrung in der Steuerung von NAV-Projekten
  • Ausgezeichnetes Geschäftsprozessverständnis für die korrekte Abbildung im ERP-System
  • Know-How im Produktionsumfeld von Vorteil
  • Analytische Denk- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Viel Eigeninitiative und Motivation
  • Strukturierte und effiziente Umsetzung von Ideen
  • Spaß an der Arbeit im Team und der Erklärung von komplexen Sachverhalten
  • Fließende Kommunikationsfähigkeit in Deutsch (min. C1-Level) und Grundlagen in Englisch

Außerdem als Entwickler:

  • Ausgezeichnete Fähigkeiten in C/AL, AL, C/Side und Microsoft SQL Server sowie in Prozess- und Datenmodellierung
  • Solide Kenntnisse in Visual Studio, Visual Studio Code, Git usw.

Bei diesem beständigen Unternehmen haben Sie die Chance, einen verantwortungs- und anspruchsvollen Tätigkeitsbereich selbst aktiv zu gestalten und eine erfolgreiche Position in einem innovativen und fair geführten Umfeld zu übernehmen. Es gibt eine ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre mit „Duz-Kultur“ unter den Kollegen (Altersstruktur bunt gemischt) und alle Mitglieder pflegen einen familiären Umgang mit schnellen Entscheidungswegen. Zu Beginn der Tätigkeit handelt es sich für die intensive Einarbeitung um eine Vorort-Position, gerade auch im Hinblick auf die laufende Software-Umstellung, später wäre dann auch remote möglich bzw. teilweise Tätigkeiten im Home Office (2 Tage mobiles Arbeiten möglich pro Woche). Teilweise könnte auch ein temporärer Einsatz in anderen Gesellschaften möglich werden (projektbezogen). Es wird eine unbefristete Festanstellung und eine leistungsgerechte Vergütung von etwa 50.000–80.000€ brutto im Jahr (je nach Berufserfahrung und Qualifikation) geboten. Obendrauf kommen noch sehr gute Sozialleistungen wie regelmäßige Schulungen/Weiterbildungsmöglichkeiten in der internen Akademie, Gesundheitsförderung (Fitness-Angebote und günstige Mitgliedschaft im eigenen Sportpark), Jobrad, Pool-E-Bikes, kostenlose Englischkurse, Massagen, betriebliche Altersvorsorge, weitere Mitarbeiterrabatte, Zuschüsse für Bildschirmbrillen, höhenverstellbare Tische, gratis Obst, Kaffee/Wasser, eine eigene Kantine und diverse Corporate Benefits. Gearbeitet wird in einer 39-Stunden-Woche bei flexiblen Arbeitszeiten in Gleitzeit (Kernarbeitszeiten Mo-Do 08.00-16.00, Fr 08.00-12.30) und 30 Urlaubstagen im Jahr. Die modernen und technisch gut ausgestatteten Büroräume sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Bahnhof ca. 10 Minuten zu Fuß). Obendrein haben alle Mitarbeiter die Möglichkeit am Standort gratis mit dem PKW zu parken.

Dieses Stellenangebot klingt interessant, entspricht aber nicht genau Ihren Vorstellungen? Setzen Sie sich trotzdem mit uns in Verbindung: Wir haben ständig unterschiedliche offene Vakanzen anzubieten, sowohl beim Endkunden mit geringer Reisetätigkeit als auch beim Microsoft Partner mit der Zusammenarbeit ständig neuer Technologien; manche davon bevor sie überhaupt veröffentlicht werden und pflegen einen engen Kontakt zu den Entscheidern bei unseren Kunden. Bestimmt ist auch Etwas für Sie dabei!

Bitte fragen Sie nach Katherine Lippert unter der Telefonnummer +49 2371 35 33 722 wenn Sie meinen, dass Sie dieser anspruchsvollen Aufgabe mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen gewachsen sind. Die Firma freut sich auf motivierte Menschen mit Talent (möglich auch Quereinsteiger). Gerne können Sie mir per Email Ihren Lebenslauf unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung zukommen lassen oder mich bei Fragen unter k.lippert@karesources erreichen.

Übernehmen
Drop files here browse files ...
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.
Are you sure you want to delete this file?
/